Georg Majoris
Georg Majoris (1440–1506), Landeshauptmann (1494–1495 und 1499–1501) Hans Jodok Burgener (1657–1721), Landeshauptmann (1707–1721) Johann Joseph Arnold Blatter (1684–1752), Bischof von Sitten https://de.wikipedia.org/wiki/Visp

Johann Jodok
beiden Heiligen flankieren eine Rollwerkkartusche. Über der Titelkartusche erkennen wir das Wappen des Abtes Johann Jodok Singisen mit den drei goldenen Sternen auf blauem Grund, dem Habsburger http://www.murikultur.ch/content-n306-sD.html

Johann Jodok
Jahrhunderte wuchs der Bücherbestand trotz Bränden und kriegerischen Ereignissen an. 1609 liess Abt Johann Jodok Singisen die Vorhalle der Klosterkirche aufstocken und im neuen https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Muri

Peter Johann
Schwalbennestorgel und versetzte sie auf den 1528 errichteten Lettner. Im Jahre 1619 schloss Abt Johann Jodok Singisen einen Vertrag mit dem Orgelbauer http://klosterkirche-muri.ch/?mid=39

Johann Jodok | Johann Jodok | Johann Jodok |