Gregor Dürrenberger kommt nicht von den Mobilfunkantennen, sondern vom eigenen Handy, von den Schnurlostelefonen und den Kabellos-Netzwerken“ sagt Dr. Gregor Dürrenberger von der Forschungsstiftung Mobilkommunikation an der ETH in Zürich. „Jeder ist also zumindest mitverantwortlich, wie viel Strahlung er abbekommt“, |


Gregor Dürrenberger kommt nicht von den Mobilfunkantennen, sondern vom eigenen Handy, von den Schnurlostelefonen und den Kabellos-Netzwerken“ sagt Dr. Gregor Dürrenberger von der Forschungsstiftung Mobilkommunikation an der ETH in Zürich. „Jeder ist also zumindest mitverantwortlich, wie viel Strahlung er abbekommt“, |


Dr | Dürrenberger | ETH | Forschungsstiftung | Gregor | Handy | KabellosNetzwerken | Mobilfunkantennen | Mobilkommunikation | Schnurlostelefonen | Strahlung | Zürich |


next records Gregor Dürrenberger...